Postings Übersicht

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
31. Mrz. 24 | Beitrag von Sibylle

Taizé um 6.00 in Lörrach

Eigentlich bin ich ja ausgetreten aber trotzdem stand ich heute um halb sechs mit auf, um vor der Kirche Taizé-Gesängen zu lauschen und anschliessend am Osterfrühstück im Cafe-Kirche teilzunehmen.

 
Anschliessend machten wir drei Mädels noch einen schönen Morgenspaziergang um das erwachende Lörrach.

30. Mrz. 24 | Beitrag von Sibylle

Spargel in Lörrach

Die Spargelsaison ist eröffnet! Dafür fahren wir sogar beim grössten Rückreiseverkehr fast die ganze Strecke über Land nach Lörrach. Feiner weisser Spargel mit Schinken und Kartoffeln – eigentlich recht leicht, sieht man von den Schoko-Ostereiern und dem Käse hinterher ab…

03. Mrz. 24 | Beitrag von Sibylle

Nachmittagsspaziergang zu Paul Klee

Das „Kind“ lernte fürs Abi und die Eltern kamen für den Nachmittag nach Bern, um sie nicht zu stören 🙂 Ein Spaziergang zum Zentrum Paul Klee stand an und das Wetter hielt auch heute besser als gedacht! Wir hatten tollen Blick auf die Berge und es war richtig warm.

Wir schauten uns vor allem die Aussenbereiche an und liessen die Sammlung aus, weil es nur eine Ausstellung von Paul Klee gab. Die grosse Halle wurde gerade umgebaut für die nächste grössere Ausstellung

und so gingen wir lieber im Schöngrün Kaffeetrinken.

Anschliessend ging es über den Rosengarten zurück und nach ein bisschen Sonne tanken dann auch bald wieder heim, wo zum Abendessen eine „Cholera“ wartete.

Die Lörracher aber fuhren lieber gleich wieder nach Hause und so machten wir uns einen gemütlichen Abend mit Videocall nach SC und einer warmen Badewanne für Bernd, der sich schon wieder einen Schnöf eingefangen hatte.

 

03. Feb. 24 | Beitrag von Sibylle

Todtnauer Wasserfälle

Bestes Wetter für eine Wanderung im Schwarzwald! Eigentlich sollte es eine Schneeschuhwanderung werden aber mangels Schnee trafen wir uns bei frühlingshaften Temperaturen in Todtnau wo wir nach einem kurzen Anstieg erst mal eine Pause für die Brotzeit einlegten.

Dann ging es weiter zu den Wasserfällen

 

mit zugehöriger Hängebrückenüberquerung (mutig!!)

und einer wohlverdienten Rast in der Sonne mit Blick!

Nach dem Rückweg im schönen Abendlicht

gab es in Lörrach noch ein feines (aber etwas zu mächtiges ;-)) Abendessen

in der netten Runde.

18. Nov. 23 | Beitrag von Sibylle

Basler Stadtlauf 2023

Nach der Corona-Unterbrecheung ging es heute mal wieder zum Basler Stadtlauf. Das Wetter war diesmal so grusig wie noch aber trotzdem rannten 6 tapfere LäuferInnen (von zwei tapferen Suppportenden angefeuert) die 5.5km durch die beleuchtete Stadt.

Für mich war das Ergebnis nach 5 Jahren Pause passenderweise 5 Minuten langsamer – immerhin kam ich überhaupt an!

Anschliessend gab es diesmal gleich in Basel in einer recht netten Bar in der Rheinstrasse ein paar Antipasti und wir konnten uns einigermassen trocknen und aufwärmen, bevor es dann nach Lörrach ging

03. Sep. 23 | Beitrag von Sibylle

Fast ein Urlaubstag

Nach dem gemütlichen Frühstück zogen wir los zur Aare!

Die meisten stiegen beim Bärengraben ein und nachdem ich unterwegs kurz ausstieg, um die letzte Schwimmerin ins Wasser zu holen, kamen wir dann schliesslich alle schwimmend in der Lorraine an.

Es folgte ein Gammeltag in der Badi und ein Rückweg übers Tramdepot, wo es Eis und Bier gab.

 

Fast wären die Gäste geblieben aber leider mussten sie wieder Richtung Alltag abfahren.

29. Jan. 23 | Beitrag von Sibylle

Schilthorn mit Lörrachern

Auf zu James Bond!

Mit Aussicht

auf DIE Berge

und natürlich ausgiebigem Skifahren

und Einkehren

Ein rundum gelungener Skitag

14. Jan. 23 | Beitrag von Sibylle

Stadtrundgang mit Sonne

Nach einem schönen Frühstück machten wir mal wieder den Stadtrundgang

mit einer Mittagspause im Rosengarten

 

den wichtigsten  Sehenswürdigkeiten

und ein bisschen Shopping

 

 

 

13. Jan. 23 | Beitrag von Sibylle

Lörracher in Bern

Auch die Lörracher besuchten uns in der neuen Wohnung.

  

Es gab ein feines z’Nacht und viele Gepräche…

 

23. Jul. 22 | Beitrag von Sibylle

Rheinschwimmen und Hippies in Basel

Bernd und ich fuhren mit der Bahn, die anderen mit dem Velo nach Basel, wo wir uns in einem Cafe beim Tinguely-Museum trafen und auf das Rheinschwimmen vorbereiteten.

Vier von fünf schwammen los und nachdem einer unterwegs ausstieg, trafen wir uns schliesslich alle wieder in Kleinbasel.

Dort schnappten Bernd und ich uns je einen eRoller und dann rollten wir alle zu den „Hippies“ am Hafen, wo wir gemütlich in der Sonne sassen, die Rheinschiffe vorbeiziehen sahen und es uns gut gehen liessen.

Bei einem der Rheinschiffe organisierte Bernd kurzerhand eine „Mitfahrgelegenheit“

und so kamen wir gemütlich in die Stadt, wo wir nur noch kurz zum Bahnhof mussten, und dann zu den Miezern heimfahren konnten.

22. Jul. 22 | Beitrag von Sibylle

Stimmen-Festival - Wanda

Fast schon Tradition (nach zwei Jahren Auszeit) – das Stimmen-Festival in Lörrach. Diesmal mit Wanda. Zuerst stand ein Spaziergang an (während die Herren dem Apéro frönten).

Dann gab es ein schönes Abendessen, bevor wir -diesmal bei wunderbarem Wetter- auf den Marktplatz zogen, um uns das Konzert anzuhören!

Erst im Anschluss auf der Terrasse wurden wir recht spät vom Regen überrascht (der aber eigentlich ganz willkommen war)

05. Mai. 22 | Beitrag von Sibylle

Pasteten in Lörrach

Ich kam nach Feierabend mit dem Zug aus Bern, Bernd aus dem Elsass. Die mitgebrachten zahlreichen Pasteten wurden (nicht alle 😉 ) dann ganz gemütlich mit lecker Salat in Lörrach verspeist. Ein netter Ratsch-Abend 🙂

01. Apr. 22 | Beitrag von Sibylle

Winter is back :-O

April, April! Oder doch nicht!? (13 Uhr -> 18 Uhr)

 

Da wärmen wir uns doch in Lörrach gerne mit einem asiatischen Curry auf 🙂

 

27. Nov. 21 | Beitrag von Sibylle

Markt in Lörrach

Wir wollten uns heute nicht lange in Lörrach aufhalten, aber den Markt musste ich doch noch besuchen – schliesslich verpassten wir heute unseren eigenen Markt.

Nach dem Frühstück brachen wir auch gleich auf. Zuhause warteten schliesslich schon die Bären und die bekamen heute endlich ihren Kratzbaum montiert, was sichtlich zur Begeisterung führte

Wir begeisterten uns eher über den Abendfisch (endlich mal wieder ein Seeteufel) nebst Nachtisch vom Lörracher Markt.

 

 

26. Nov. 21 | Beitrag von Sibylle

Muscheln satt in Lörrach

Ein relativ spontaner Besuch in Lörrach (verbunden mit Auto abholen in Waldshut – nach dem Boostern von Winterthur nach Zürich und von dort über Schaffhausen nach Tiengen). Es gab gaaanz viele Muscheln und gaaanz viele gute Gespräche 🙂

26. Jun. 21 | Beitrag von Sibylle

Geburtstagsessen mit Freunden

Am Vormittag Geocaching am Gäbelbach

Am Nachmittag Treffen mit den Lörrachern beim Tramdepot/Bärengraben auf ein Bier/Eis

Abends dann sehr feines Geburtstagsessen in der Steinhalle

    

 

06. Mrz. 21 | Beitrag von Sibylle

Hohe Möhr

Seit Dezember der erste Kurzausflug (unter 24h!) nach Deutschland! Wir trafen uns in Raitbach, um auf die Hohe Möhr zu wandern. Die eine Gruppe stieg ratschend und stetig einfach hinauf,

 

während die andere Gruppe insgesamt 14 Geocaches einsammelte.

  

Oben gab es für die einen Bier und für die anderen Aussicht!

Und nach der schönen Wanderung bekammen dann auch alle ein schönes Abendessen. Ein sehr schöner Tag!

 

 

12. Dez. 20 | Beitrag von Sibylle

Löracher Lockdown

Zwei Haushalte dürfen sich treffen, zwischen 21 und 5 Uhr darf man nicht auf die Strasse, wenn man aus dem Risikogebiet kommt, darf man 24 Stunden nach Baden-Württemberg einreisen, wenn man aus einem Grenzkanton kommt, Masken tragen, Abstand halten und Hände waschen ist ohnehin dabei: Unter Beachtung sämtlicher Regeln ging es heute zum Besuch nach Lörrach.

Es gab ein wunderbares Poulet de bresse au vin jaune et aux morilles, eine kreative Einlage und eine Menge Spass. Immerhin etwas Abwechslung zu Beginn dieses neuen Lockdowns.

 

11. Jul. 20 | Beitrag von Sibylle

Lörrach mit Bienenstich

In diesen Zeiten eine Seltenheit: Ausflug nach Deutschland! Aber wir hielten uns brav an alle Regeln. Ein nur kurzer Shopping-Ausflug mit Ski abliefern (Skiservice gibt´s zwar erst im Herbst aber jetzt sind die Bretter schon mal deponiert). Anschliessend ein wunderbarer lauer Sommerabend auf der Terrasse mit schönem Grillgut und lieben Leuten.

Leider nahm der Ausflug am nächsten Morgen ein abruptes Ende, nachdem Bernd beim Frühstück einen allergischen Schock aufgrund eines Bienenstiches hatte – jetzt haben wir ein Notfallpaket dafür!

31. Jan. 20 | Beitrag von Sibylle

Geburtstagsfeier in Lörrach

Eine kalorienreiche Sache so ein Geburtstag 🙂 Es gab ein Käsefondue, einen saftigen Orangenkuchen und ein nettes Beisammensein der derzeit in der Nähe anwesenden und so wurde fröhlich gefeiert.