Postings Übersicht

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Terminplanung

Januar 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
28. Dezember 2020 29. Dezember 2020 30. Dezember 2020 31. Dezember 2020 1. Januar 2021 2. Januar 2021 3. Januar 2021
4. Januar 2021 5. Januar 2021 6. Januar 2021 7. Januar 2021 8. Januar 2021 9. Januar 2021 10. Januar 2021
11. Januar 2021 12. Januar 2021 13. Januar 2021 14. Januar 2021 15. Januar 2021 16. Januar 2021 17. Januar 2021
18. Januar 2021 19. Januar 2021 20. Januar 2021 21. Januar 2021 22. Januar 2021 23. Januar 2021 24. Januar 2021
25. Januar 2021 26. Januar 2021 27. Januar 2021 28. Januar 2021 29. Januar 2021 30. Januar 2021 31. Januar 2021
05. Dez. 20 | Beitrag von Sibylle

Weissenstein ob Solothurn

Wenn man die Kollegen nicht in der Arbeit trifft, muss man sich halt mal privat treffen. Und da bot sich der Samstag an (schliesslich muss Bernd noch immer samstags ausschlafen – er ist das Arbeiten noch nicht wieder gewohnt ;-)). Zu komfortabler Zeit trafen wir uns kurz nach elf in Solothurn, um dann noch ein paar Stationen mit der S-Bahn zu fahren und dann den steilen aber wunderschönen Aufstieg durch einen herrlich verschneiten Wald zur Hasenmatt in Angriff zu nehmen.

Oben eröffnete sich ein unerwartet schöner Blick über das ganze Mittelland bis auf die Alpen.

Wir spazierten noch weiter auf den Weissenstein, wo wir im dortigen Restaurant einen nicht ganz so aussichtsreichen aber dafür sehr abstandsgerechten Platz für ein spätes Mittagessen bekamen.

Anschliessend wurde es schon fast dunkel (das geht derzeit ja verdammt schnell), aber trotzdem machten wir noch einen kleinen Ausflug zu einer Kapelle (wo ein Geocache sein müsste, aber unter den Schneemassen vergraben blieb). Das führte dazu, dass wir schon fast bei Sonnenuntergang und einem wundervollen Blick ins Abendrot in die Gondel stiegen, um wieder unter die Nebeldecke in die Suppe zu fahren. Schade, aber wenn man weiss, dass oben immer irgendwo blauer Himmel ist, ist das schon schön 🙂

Zurück in Zürich wartete ein schön trüffeliges Abendessen auf mich und wir liessen den Abend mit den Herbstzeitlosen gemütlich ausklingen…

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.