Postings Übersicht

Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
04. Aug. 17 | Beitrag von Sibylle

Lago di Garda VI

Heute sollte es 43 Grad werden! Wir beschlossen, dass wir davor in die Höhe fliehen. Der höchste Berg in der Nähe ist der Monte Baldino, auf den man entweder von Malcesine mit der Seilbahn fahren kann oder man nähert sich über eine sehr schmale Bergstrasse, die mehr von Ziegen und Kühen denn von Autos benutzt wird und fährt dann mit einem Sessellift nach oben. Das taten wir und genossen die fantastische Aussicht.

 

 

Den Rückweg zum Auto machten wir über einen Bergpfad zu Fuss, wobei wir viele schöne Bergblumen und sogar ein dickes Murmeltier sahen.

 

 

Dann wollten wir eigentlich dem schönen Bergsee, den wir von oben gesehen hatten, einen Besuch abstatten aber irgendwie fanden wir keinen Zugang dazu und so landeten wir am Nordende des Gardasees. Weil wohl erfahrungsgemäss die Küstenstrasse ein einziger Stau ist, fuhren wir doch wieder über die Autobahn zurück nach Bardolino damit wir noch ein bisschen Gammelzeit haben konnten, bevor wir zum Abendessen in ein Lokal gingen, das mir auf der Wanderung auf den Rocca di Garda aufgefallen war. Das Lokal und das Essen waren sehr gut und so stellte der Abend einen würdigen Abschluss für die Woche Gardasee dar.

 

 

Comments are closed.